Windbranche droht ein Fadenriss

Anlässlich ihres Besuches auf der HusumWind-Messe erklärt die Bundesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Simone Peter: „Der Windbranche droht ein Fadenriss mit drastischen Auswirkungen auf Jobs bei den Herstellern und Zulieferern in Deutschland. Die Kamikaze-Politik der Großen Koalition im Energiebereich hat dazu geführt, dass die Windkraft massiv ausgebremst wird. Die stümperhaft ausgearbeiteten Rahmenbedingungen für die Ausschreibungen… Weiterlesen »

„Nach der Bundestagswahl 2017 ein neues EEG“ – Interview mit dem IWR zur Energiepolitik

IWR: Frau Dr. Peter, Sie sind seit 2013 Bundesvorsitzende von Bündnis 90 / Die Grünen, zuvor waren Sie Ministerin im Saarland. Bereits früh haben Sie Erfahrungen bei Eurosolar gesammelt und bauten die Agentur für Erneuerbare Energien auf. Was war Ihr Schlüsselerlebnis für den Einstieg in die Welt der erneuerbaren Energien, wer hat Sie inspiriert und… Weiterlesen »

Windbranchentag

Rede „Energiewende am Ende?“ – das ist die provokante Frage, die Sie dem 3. Hessischen Windbranchentag voran gestellt haben. Die Antwort darauf ist auch schon in den ersten Vorträgen angeklungen: Wir sind weit gekommen seit den Anfangstagen der Energiewende. Aber am Ende sind wir noch lange nicht! Das Ende, das Ziel, das sind 100% Erneuerbare… Weiterlesen »

„Kein Ablasshandel für Atomkonzerne“

Die Bundesvorsitzende Simone Peter weist im Montagsinterview den Vorschlag der Atomwirtschaft zurück, die Kosten für den Rückbau der Meiler der Allgemeinheit zu übertragen. Die Betreiber der Risikotechnologie dürften sich nicht aus der Verantwortung stehlen. Nach dem Referendum in der Ostukraine hält sie weiter an einer politischen Lösung des Konflikts fest. 12.05.2014 Simone Peter, Bundesvorsitzende von… Weiterlesen »

Raus aus der Atomkraft – für ein Europa der Erneuerbaren Energien!

Zum 28. Jahrestag der Tschernobyl-Katastrophe am 26. April 2014 haben Bündnis 90/Die Grünen (Deutschland), Europe Écologique-Les Verts (Frankreich), Écolo (Belgien) und Déi Gréng (Luxemburg) in Schengen, unweit des Atomkraftwerks Cattenom, eine gemeinsame Erklärung verabschiedet: Simone Peter, Bundesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Christian Kmiotek, Präsident Déi Gréng, Claude Turmes, Stellvertretender Vorsitzender der Fraktion Die Grünen/EFA im… Weiterlesen »

„Deckel weg für die Erneuerbaren!“

Solarthemen: Erstmals steht eine Fachfrau für erneuerbare Energien an der Spitze der Grünen – woran merkt man das? Simone Peter: Wir Grünen haben nach der Bundestagswahl beschlossen, unsere Kernthemen, zu denen die Klima-, Umwelt- und Energiepolitik gehören, in den Vordergrund zu stellen. Die Verhandlung des Koalitionsvertrages machte zugleich deutlich, dass Schwarz-Rot die Energiewende nicht ambitioniert… Weiterlesen »

EEG-Reform: Einige Giftzähne gezogen

„Beim gestrigen Gipfel wurden wichtige Verbesserungen an den EEG-Plänen der großen Koalition erzielt. Vor allem konnte das geplante Abwürgen der Windkraft an Land verhindert werden, der derzeit billigsten Form der Energieerzeugung. Das ist ein Erfolg des beharrlichen Verhandelns der grün mitregierten Länder. Andere wichtige Fragen – Stichtag, Eigenverbrauch, Photovoltaik und Ausschreibungen – sind dagegen noch… Weiterlesen »

Gabriel geht der Windkraft an den Kragen

Statt den Strompreisanstieg zum Beispiel mit einem Abschmelzen der Industrieprivilegien zu bremsen, heißt es bei Gabriel jetzt wieder Vorfahrt für Kohle, erklärt Simone Peter im Interview. Wir GRÜNE fordern, dass die Energiewende ein Mitmachprojekt für die Bürgerinnen und Bürger bleibt. gruene.de: Wie bewertest du die Pläne für das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) von Wirtschaftsminister Gabriel? Simone Peter:… Weiterlesen »

Energiewende 2020: faire Preise, mehr Erneuerbare, weniger Kohle

Um die CO2-Emissionen in Deutschland wieder zu senken, muss der Emissionshandeln neu aufgelegt werden. Foto: © dpa Mit einem Eckpunktepapier zur Energiewende haben wir GRÜNE den Rahmen für die weitere Gestaltung der Energiewende abgesteckt. Die Bundesvorsitzende Simone Peter, der Vorsitzende der Bundestagsfraktion Anton Hofreiter sowie die Minister/innen Eveline Lemke (Rheinland-Pfalz) und Johannes Remmel (NRW) hatten… Weiterlesen »