Herzlichen Glückwunsch, ICAN!

Datum: 06.10.2017
—————————–

Zur Verleihung des Friedensnobelpreises erklären die Fraktionsvorsitzenden Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter sowie die Parteivorsitzenden Cem Özdemir und Simone Peter:

„Wir beglückwünschen die Internationale Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen (ICAN) zur Verleihung des Friedensnobelpreises. Zu keiner Zeit hätte das Zeichen stärker sein können als jetzt, wo Atomwaffen in der Rhetorik führender Staatsmänner wieder eine immer größere Rolle spielen. Die Gefahr eines Atomkrieges ist so groß wie lange nicht mehr.

Dagegen setzt die Verleihung des Friedensnobelpreises ein eindeutiges Zeichen. Atomwaffen dürfen zu keiner Zeit gegen niemanden zum Einsatz kommen. Wir danken ICAN für ihr Engagement für eine atomwaffenfreie Welt. Im Juli diesen Jahres ist es ICAN und anderen gelungen, auf UN-Ebene ein Verbot von Atomwaffen durchzusetzen. Auch Deutschland muss dem zustimmen.“

Teile diesen Inhalt: