Pressekonferenz von Simone Peter vom 10. Juli 2017 zu den Themen G20-Gipfel in Hamburg, Vorstellung der Wahlkampagne der FDP und Syrien

Der G20-Gipfel in Hamburg war in mehrfacher Hinsicht deprimierend. Gewalt, Zerstörung und Plünderung brachten Anwohner, friedliche Demonstranten, Journalisten und Polizisten in ernste Bedrängnis. Die Gipfelbeschlüsse waren bei weitem nicht das, was man sich von  den wichtigsten Industriestaaten zur Abwendung der Klimakrise, von Ungleichheit, Hunger und Fluchtgründen gewünscht hätte.

Für die Seenotrettung unterwegs auf Sizilien

Am 1. und 2. Juni 2017 reiste Dr. Simone Peter, Bundesvorsitzende von BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN, nach Catania und Palermo auf Sizilien, um sich ein aktuelles Bild über die Arbeit der Seenotrettungsinitiativen im Mittelmeer und über die Situation der Geflüchteten nach ihrer Ankunft in Italien zu machen. Es war ihre dritte Reise in die Region Sizilien und Lampedusa binnen der letzten drei Jahre zum Themenkomplex Seenotrettung.

Pressekonferenz von Simone Peter vom 25. Juni 2017 zu den Themen SPD-Bundesparteitag, Rentenpläne von Union und SPD, Jamaika-Bündnis in Schleswig-Holstein und G20-Gipfel und JEFTA-Abkommen

SPD-Bundesparteitag Martin Schulz hat die SPD gestern auf ihrem  Parteitag auf den Wahlkampf eingestimmt. Die SPD muss endlich raus aus dem tiefen Valium-Schlaf der Großen Koalition unter Kanzlerin Merkel! Demokratie lebt vom politischen Diskurs und vom Wechsel. Bisher war bei der Gerechtigkeits-, der Bürgerrechts- und der Europapolitik wenig von Eigenständigkeit bei der SPD innerhalb der… Weiterlesen »

Interview mit Simone Peter: Grüne Politik ist aktuell wie nie

Interview in der NOZ vom 10.06.2017 Die Grünen wollen mit „knallgrüner“ Kante bei den Bundestagswahlen ein zweistelliges Ergebnis erreichen. Das sagte die Vorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, Simone Peter, unserer Redaktion. Wunschpartner für eine Koalition bleibt die SPD. Eine Koalition mit der Union schließt sie aber nicht aus. Frau Peter, macht Ihnen die Schwäche der… Weiterlesen »

Seenotretter nicht alleine lassen!

Simone Peter, Bundesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, bereist aktuell Sizilien, um sich mit Nichtregierungsorganisationen, dem Bürgermeister von Palermo und Vertretern von Frontex über die schwierige Situation im Mittelmeer auszutauschen: „Die Notlage im Mittelmeer verschärft sich mit jedem Tag. Es ist nicht hinnehmbar, dass den freiwilligen Seenotrettern die Arbeit zunehmend erschwert wird. Sei es durch zweifelhafte… Weiterlesen »

Offener Brief an den Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier: Mehr Unterstützung für die Seenotrettung!

Anlässlich der täglichen Flüchtlingstragödien im Mittelmeer richtet sich Simone Peter, Bundesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, gemeinsam mit Klaus Vogel, Gründungsvorsitzender von SOS MEDITERRANEE, in einem Offenen Brief an den Bundespräsidenten. Simone Peter erklärt dazu: „Die letzten Tage waren geprägt von dramatischen Szenen in den internationalen Gewässern zwischen Libyen und Italien. Die Staats- und Regierungschefs der… Weiterlesen »

Journalistinnen und Journalisten weltweit schützen

Zum Tag der Pressefreiheit erklären Simone Peter, Bundesvorsitzende, und Cem Özdemir, Spitzenkandidat und Bundesvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: „Die Situation von Journalistinnen und Journalisten hat sich weltweit verschlechtert. Demokrat zu sein, bedeutet auch, für die Pressefreiheit einzustehen und sie einzufordern, ob in Deutschland oder anderswo auf der Welt. Wenn die Pressefreiheit unter Druck gerät, dann… Weiterlesen »

Vom Klimakiller Kohle zur Energiewende

An dieser Stelle einige Eindrücke meiner heutigen Energietour durch NRW. Am Tagebau in Hambach habe ich mit den GRÜNEN Düren, unserer Landtagsabgeordneten Gudrun Zentis und Aktivisten darüber diskutiert, wie die weitere Abbaggerung von Dörfern und Wald gestoppt werden kann. Weiter ging es dann nach Bergisch-Gladbach, mit dem KV Rhein-Berg und der Gruppe „Bergisch Energisch“ E-Bike… Weiterlesen »

Pressemitteilung: Rassismus entschieden entgegentreten

21.03.2017 Zum heutigen „Internationalen Tag gegen Rassismus“ erklärt Simone Peter, Bundesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: „Deutschland hat ein massives Rassismusproblem. Mehr als 3500 Angriffe auf Flüchtlinge und Flüchtlingsunterkünfte im letzten Jahr, alltägliche Beleidigungen, Bedrängungen und Gewalt gegenüber Schutzsuchenden und Migranten sind ein erschreckendes Warnzeichen, das die Bundesregierung endlich ernst nehmen muss. Es reicht nicht aus,… Weiterlesen »

Fotovortrag „Afghanistan: Hoffnung, Flucht, Vertreibung“ am 13. März in Berlin

Für Menschen auf der Flucht wird es zunehmend schwerer, auf sicheren Wegen Schutz in Europa zu finden. Der schmutzige EU-Türkei-Deal, die Schließung der Grenzen auf dem Weg in Richtung Westeuropa und das Festhalten am Dublin-System haben die humanitäre Krise in Griechenland und auf dem Balkan verschärft. Statt die humanitäre Hilfe in den Vordergrund zu stellen,… Weiterlesen »